Sie sind hier: SchulalltagFächerGeschichte

Das Fach Geschichte

„Nur wer die Vergangenheit kennt, kann in der Gegenwart leben und die Zukunft gestalten.“
(Jörn Rüsen)

Das Selbstverständnis des Faches Geschichte erläutert der Bayerische Lehrplan:

„Schüler erlangen durch den Unterricht im Fach Geschichte vertiefte Erkenntnisse über Strukturen, Entwicklungen, Ereignisse und Persönlichkeiten, welche die Vergangenheit geprägt haben und damit auch das Leben in der Gegenwart beeinflussen. Sie erhalten einen Einblick in das Denken und Handeln der Menschen in früheren Zeiten. Ihnen wird bewusst, wie historisches Wissen entsteht, und sie entdecken das Faszinierende an der Beschäftigung mit der Dimension ‚Zeit‘.

Die Auseinandersetzung mit der Vergangenheit fördert die Bereitschaft, sich mit dem zeitlich und räumlich Fernen sowie dem Fremden und Ungewohnten auseinander zu setzen und ihm mit Offenheit zu begegnen. Gleichzeitig erleichtert die Beschäftigung mit Zusammenhängen zwischen Vergangenheit und Gegenwart die Orientierung der Schüler in ihrer eigenen Lebenswelt. Das Erkennen der historischen Bedingtheit der Gegenwart stellt eine wichtige Voraussetzung für die Mitgestaltung der Zukunft dar.

Ein vertieftes historisches Bewusstsein ist somit wesentlicher Bestandteil einer soliden politischen Bildung."

Was will Geschichtsunterricht also?

Geschichtsunterricht will also wesentlich mehr, als Jahreszahlen pauken oder über Vergangenes informieren. Immer steht auch der Bezug zur Gegenwart und zur Lebenswirklichkeit der Schülerinnen und Schüler im Mittelpunkt. Geschichte trägt wesentlich zur Identitätsbildung bei und vermittelt Wissen über den abendländischen Kulturraum, lehrt Toleranz und Offenheit gegenüber anderen Kulturen und Denkrichtungen und führt den Jugendlichen exemplarisch Lebenswege und politische Entscheidungsprozesse vor Augen.

Moderner Geschichtsunterricht setzt auf entdeckendes und selbsttätiges Lernen. So werden z. B. in allen Klassen im achtstufigen Gymnasium Projekte durchgeführt.

Schulaufgaben, Klausuren, Referate... Wirklich besinnlich ist die Vorweihnachtszeit im...

Weiterlesen

Am Montag, den 25. November 2019, fand um 19 Uhr im Ensembleraum des Gymnasiums das...

Weiterlesen

Das Erasmus-Plus-Projekt neigt sich dem Ende entgegen. Ein letztes Mal vor der...

Weiterlesen

Den Nachbericht zum Gegenbesuch der französischen Austauschpartner im Erding sowie die...

Weiterlesen

Mein Name ist Tina und ich bin 12 Jahre alt... - Doch warum wissen Sie, dass das nicht...

Weiterlesen

Die Bewerbungsfristen vieler Organisationen für individuelle Auflandsaufenthalte und...

Weiterlesen