Korbinian-Aigner-Gymnasium Erding

Sprachliches, naturwissenschaftlich-technologisches

und musisches Gymnasium

   Sie sind hier: UnterrichtWahlunterrichtSchach

Schach am Korbinian-Aigner-Gymnasium

Am Mittwoch, 13. Juli 2016, fand mit im Vergleich zum letzten Jahr doppelten Anmeldezahl (21 Mannschaften mit 85 Kindern) der 4. Erdinger Schulschachcup statt. Die meisten kamen aus den Deutschen Schachschulen, die Grundschule Klettham stellte 6 Teams und die Montessori Schule Aufkirchen 3 Teams. Das Turnier wurde nach schweizerischem System mit 15 Minuten Bedenkzeit ausgeführt.

In der Wertungsklasse Grundschule zeigten 56 Kinder aus 8 Schulen ihr Können. Den ersten Platz belegte das Team 1 der Grundschule Klettham mit Henry Reis, Nico Macri, Linus Marschall und Colin Ortscheid. Diese hatten übrigens schon am 3. Juli den Wanderpokal bei dem Oberbayerischen Grundschulcup in Eglharting gewonnen. Auf Platz 2 folgte die Mannschaft der Grundschule Dorfen-Nord mit Stelio Russakis, Andreas Folger, Dominik Fanger und Fabian Kagerer. Platz 3 belegte das Team 1 aus der Grundschule am Lodererplatz mit Leander Goldmann, Simon Raum, Fabian Linsmaier und Won Woo Jong.

Ein Schulschachturnier für die Wertungsklasse III wurde im Landkreis Erding zum ersten Mal organisiert. 7 Mannschaften aus 6 weiterführenden Schulen kämpften um die Pokale. Hier gewann die Mannschaft der Realschule Taufkirchen (Vils) mit Ivan Speter, Christoph Schatz, Simon Wagner und Sebastian Altmann. Den zweiten Platz belegte das Team des Gymnasiums Dorfen mit Nicolas Mooser, Leopold Kern, Elias Bauer und Fiona Kasper, gefolgt von dem Team der Montessori Schule Aufkirchen mit Matthias Vogl, Frederik Adler, Cosmas Lukac und Martin Lagerström.

Alle haben wertvolle Turniererfahrungen gesammelt. Die Preise (Pokale, Medaillons, Schlüsselanhänger mit Schachemblem) wurden von „Mama Pizza“, von der Sparkasse und von dem Förderverein der Grundschule Klettham gesponsort. In der Mittagspause konnten sich die Turnierteilnehmer mit von „Mama Pizza“ gespendeten Pizzen stärken.

Die Organisatoren Ingeborg Bruns (Rektorin, Grundschule Klettham), Brigitta Palotas (Schulschachreferentin, Landkreis Erding) und Dr. Gert Rusche (Abteilungsleiter Schach, Rot-Weiß Klettham-Erding e.V.) freuen sich über das gelungene Turnier.

Ergebnisse:

Wertungsklasse Grundschule:

Platz

Mannschaft

Mannschaftspunkte

Brettpunkte

1

GS Klettham 1

11: 1

17.5

2

GS Dorfen Nord

10: 2

20.0

3

GS am Lodererplatz 1

8: 4

14.5

4

GS am Grünen Markt

8: 4

13.5

5

GS Klettham 2

7: 5

14.0

6

GS Dorfen am Mühlanger

6: 6

13.5

7

GS St.-Wolfgang

6: 6

12.0

8

GS Klettham 3

6: 6

10.0

9

GS Isen

5: 7

11.5

10

GS Klettham 6

5: 7

11.0

11

Montessori Schule Aufkirchen

5: 7

11.0

12

GS am Lodererplatz 2

4: 8

10.5

13

GS Klettham 5

3: 9

7.0

14

GS Klettham 4

0:12

2

 

Wertungsklasse III (2001 und jünger)

Platz

Mannschaft

Mannschaftspunkte

Brettpunkte

1

Realschule Taufkirchen

11: 1

21.0

2

Gymnasium Dorfen

10: 2

19.0

3

Montessori Schule Aufkirchen 1

8: 4

16.0

4

Anne-Frank-Gymnasium

7: 5

14.0

5

Korbinian-Aigner-Gymnasium

6: 6

10.5

6

Montessori Schule Aufkirchen 2

3: 9

8.0

7

Herzog-Tassilo-Realschule

3: 9

7.5

Noch ist laut aktuellen Meldungen fast die Hälfte der Wählerinnen und Wähler...

Weiterlesen

Das System der Begabungsstützpunkte wurde vom bayerischen Kultusministerium im Jahre 2010...

Weiterlesen

KAG goes USA

Für 14 Schülerinnen und Schüler des KAG enden die diesjährigen Sommerferien schon jetzt....

Weiterlesen