Sie sind hier: Aktuelles

Aktuelles

Musik Sprachen

Mit dem Tanzbein zu kulinarischen Höhenflügen

Schon nach wenigen Tagen waren die Karten restlos ausverkauft, als das KAG am 2. Februar zum traditionellen Winterball lud. Die veranstaltende SMV verzauberte die Aula in einen stimmungsvollen Ballsaal und sorgte für ein perfekt funktionierendes Umfeld, um den überwiegend jugendlichen Tänzerinnen und Tänzern einen passenden Rahmen für ihre Auftritte zu bieten. Alles Weitere besorgten die drei beteiligten P-Seminare: Das eine sorgte als üppig besetztes Ballorchester für die abwechselnd fetzige oder beschwingte Tanzmusik und brachte die zumeist sehr festlich gekleideten Paare auf die Tanzfläche. Während der Tanzpausen unterhielten die Mitglieder eines weiteren P-Seminars die Ballgäste mit stimmungsvoller Klaviermusik zu zwei, vier oder sechs Händen.

Das P-Seminar „Französische Küche“ arbeitete zwei Tage durch und versorgte weit über 200 Gäste mit einem sensationellen dreigängigen französischen Menü, wobei bei jedem Gang verschiedene Gerichte bis hin zur veganen Option zur Verfügung standen. Spezialitäten wie Quiche Lorraine, Tarte flambée, Bœuf Bourguignon, Ratatouille oder Gratin Dauphinois, um nur einige zu nennen, gingen einer üppigen Dessert-Auswahl voraus. Die 15 jungen Meisterköchinnen wurden zu Recht mit Lob überhäuft.

Die Stimmung war hervorragend, so dass das Ende viel zu rasch kam, doch waren sich alle ebenso
schnell einig, dass sie nächstes Jahr wiederkommen wollen.

Mit dieser Frage beschäftigt sich ein Oberstufenschüler des KAG im Rahmen seiner...

Weiterlesen