Sie sind hier: SchulprofilMINT-freundliche SchuleMINT 4 Girls

MINT 4 Girls: Die Hochschule München zu Gast am KAG

„Denn es ist zuletzt doch nur der Geist, der jede Technik lebendig macht.“ – mit diesen Worten von Johann Wolfgang von Goethe begrüßt die Hochschule München Interessierte auf ihrer Website zu Beginn der Vorstellung ihres Projekts „Mint 4 Girls“, welches 2013 an der Fakultät für Maschinenbau und Fahrzeugtechnik unter der Leitung von Prof. Dr. Andreas Rau ins Leben gerufen wurde. Unterstützt wurde dieses seither von einigen Unternehmen, wie z.B. der BMW Group, sowie dem Staatsministerium für Bildung und Kultur.

Die Förderung von neuen Nachwuchstalenten im naturwissenschaftlich-technischen und mathematischen Bereich wird in Zeiten des Fachkräftemangels immer wichtiger. Um vor allem auch die jungen Abiturientinnen für technische Berufe zu begeistern, richtet sich die Hochschule für angewandte Wissenschaften in München mit ihrem Projekt vor allem an Gymnasiastinnen. Hierfür kamen drei Studenten an das Korbinian-Aigner-Gymnasium, der ehemalige Schülersprecher des KAG und Student für Fahrzeugtechnik Marco Russo, sowie eine Studentin und ein Student der Luft- und Raumfahrttechnik, Kudret Merdenoglu und Tiur Avci. Anschaulich und spannend stellten sie am Freitag, den 21.10.16 vielen, interessierten Schülerinnen der Q11 und Q12 ihr Konzept Mint 4 Girls vor und zeigten auf, warum gerade Frauen in der Branche sehr gesucht sind. Die Schülerinnen bekamen einen Einblick in das Ingenieursstudium der HM und es wurden ihnen vielfältige Möglichkeiten für junge Frauen in der Berufswelt dargestellt. Begeistert haben sich fast 40 Schülerinnen für die folgenden Schritte des Projekts eingetragen und so geht es Ende November für einen Teil der Mädchen dann schon direkt in das Partnerunternehmen EOS und im Januar für alle anderen zu Knorr-Bremse, um die Unternehmen kennenzulernen, in die Arbeit einer Ingenieurin hineinzuschnuppern und Kontakte zu knüpfen. Im Anschluss haben sie dann die Möglichkeit, die Räumlichkeiten, Forschungslabore und Vorlesungssäle der HM zu besichtigen.

Wir dürfen gespannt sein, welche Erfahrungen die Schülerinnen mitbringen und wünschen ihnen viel Spaß und Erfolg beim Knüpfen von spannenden und hilfreichen Kontakten für ihre spätere Berufswahl.

Vom 5. bis 19. Dezember haben alle Interessierten die Möglichkeit, das Fach Mathematik von...

Weiterlesen

Von 13. bis 31. Oktober 2018 machten sich 18 Schülerinnen und Schüler des KAG im Rahmen...

Weiterlesen

Vom 5. bis 12. Oktober besuchten uns unsere Austauschschüler vom Gymnasium Sophie Scholl...

Weiterlesen

Welche Ergebnisse erzielt werden können, wenn eine ganze Schulfamilie für eine gemeinsame...

Weiterlesen