Sie sind hier: SchullebenProjekttageProjekttage 2019

Projekttage Schuljahr 2018/2019

Am 24. und 25. Juli finden für alle Schülerinnen und Schüler in diesem Schuljahr wieder die Projekttage statt.

Damit die Projekte auch heuer wieder einen schönen Ausklang des Schuljahres darstellen, sind wir auf tatkräftige Unterstützung angewiesen! Projekte können und sollen nämlich nicht nur von Lehrern, sondern auch von Schülern, Eltern oder externen Partnern angeboten werden!

Folgende Übersicht soll eine Vorstellung davon vermitteln, wie vielfältig die Möglichkeiten, ein Projekt anzubieten, sind.

Wie kann ein Projekt aussehen?

Welche Bereiche sind beispielsweise möglich?
Geographie, Geschichte, Kunst, Politik, Sport, Landwirtschaft, Flora und Fauna, Musik, Brauchtum, Landschaftsschutz, Stadt und Land, Vereinsleben, Multikulturelle Aspekte, Religionen, Ökologie, Tourismus, Literatur, Freizeit, Verkehr, Sprache, Dialekt, Architektur, Städtebau, Migration, Theater, Nachbarschaften, Industrie und Handel, Film, …

Was kann man alles unternehmen?
Man kann basteln, malen, werken, schreiben, wandern, sporteln, tanzen, zeichnen, diskutieren, fragen, fotografieren, dichten, besichtigen, interviewen, formen, forschen, graben, sammeln, suchen, messen, wiegen, gestalten, analysieren, …

Welche Voraussetzungen sollten Projektvorschläge erfüllen?

  • Möglichst hohe Teilnehmerzahl, mindestens 15 Schüler
  • Dauer von vier Schulstunden (Ausnahmen nach Absprache möglich
  • Möglichst nur klassen- und stufenübergreifende Angebote
  • Eventuell stufenspezifisch, wenn es das Thema erfordert
  • v. a. bei Schülern als Leiter sind auch mehrere Leiter möglich
  • Projektdurchführung innerhalb oder außerhalb der Schule, also auch Exkursion
  • Möglichst geringe Kosten
  • Projekte auch mit Workshop-Charakter, als „Open door“ (am Präsentationstag) möglich
  • Der Mittwoch ist für die Durchführung des Projekts gedacht, der Donnerstag für Präsentationen von Ergebnissen (Aufführung, Ausstellung usw.)

Und ganz konkret?

Die folgenden vier Beispiele zeigen, wie ein Projektvorschlag aussehen kann.

Die Entscheidung, sich aktiv an den Projekttagen einzubringen ist gefallen? Dann nur noch das folgende Formular ausfüllen und bis spätestens 6. Juni 2019 bei der SMV oder Herrn Häußler (Fach im Sekretariat) abgeben!

 

Wir freuen uns auf zwei tolle Tage im Juli!

Eure SMV                                                                                         AK Unterrichtsqualität

Tür auf, Kameras, Lichtblitze, Reporter. Frank-Walter Steinmeier ist aus Slowenien...

Weiterlesen

Auch in diesem Schuljahr finden in der letzten Schulwoche vor den Sommerferien wieder die...

Weiterlesen

Zum Schuljahresende bietet das Beratungsteam wieder vier Beratungstage für Schüler und...

Weiterlesen

Am Donnerstag, 11. April, fand in unserer Turnhalle bereits die vierte Auflage des...

Weiterlesen