Sie sind hier: SchullebenAuslandsaufenthalteBotschafter Bayerns

Programm "Botschafter Bayerns"

Eine sehr interessante Möglichkeit, fremde Länder als Schüler kennen zu lernen, bietet das Programm „Botschafter Bayerns“.

Die Stipendiaten leben bei einer Gastfamilie und gehen im Gastland zur Schule. Für musikalisch begabte Schüler wird im Rahmen dieses Stipendienprogramms auch ein Musikprogramm in Ungarn angeboten und in gleicher Weise gefördert.
Mit der Teilnahme an diesem Programm erlernen Schülerinnen und Schüler nicht nur die Sprache des Gastlandes, sondern erwerben auch interkulturelle und soziale Kompetenzen, die in einer zunehmend vernetzten Welt eine wesentliche Rolle spielen und die beruflichen Möglichkeiten deutlich verbessern können. 
Das sind die möglichen Gastländer:

  • Brasilien
  • Bulgarien
  • China
  • Indien
  • Polen
  • Rumänien
  • Russland
  • Serbien
  • Slowakei
  • Südafrika
  • Tschechien
  • Türkei
  • Ungarn 

Alles Nähere findet man auf folgender Website:

 http://www.km.bayern.de/botschafter

 

Hier geht es zur Online-Anmeldung für das kommende Schuljahr.

Weiterlesen

Mit wahrlich überzeugenden Leistungen ist es Sarah Rott (9A) gelungen, einen grandiosen 3....

Weiterlesen

Alle Informationen zur Anmeldung für die OGS für das kommende Schuljahr sind hier zu...

Weiterlesen

Am Samstag, den 17.03.2018, ergriffen wieder einige OberstufenschülerInnen die Gelegenheit...

Weiterlesen

Die Präsentation, die beim Informationsabend zum Übertritt am Montag, 27. Februar, gezeigt...

Weiterlesen

Die Kunstaddita-Kurse des Korbinian-Aigner-Gymnasiums und des Anne-Frank-Gymnasiums
präsent...

Weiterlesen