Korbinian-Aigner-Gymnasium Erding

Sprachliches, naturwissenschaftlich-technologisches

und musisches Gymnasium

   Sie sind hier: SchulfamilieBeratungsteamSchulpsychologin

Schulpsychologin Sabine Birzele-Riß

Seit September 2012 habe ich den schulpsychologischen Dienst am Korbinian-Aigner-Gymnasium übernommen. Mir liegt viel daran, dass es Ihnen und Ihren Kindern am und mit dem Korbinian-Aigner-Gymnasium gut geht. Daher stehe ich Ihnen – und Euch, den Schülerinnen und Schülern – gern als Gesprächspartnerin zur Verfügung, wenn es Fragen und Gesprächsbedarf rundum das Thema Schule gibt.

Zunächst einige grundsätzliche Punkte zur mir als Schulpsychologin

Als Schulpsychologin bin ich weder Therapeutin noch Psychiaterin. Vielmehr bin ich eine speziell ausgebildete Beraterin, die ihr Wissen innerhalb eines Fachstudiums (Studium der Schulpsychologie mit zwei Staatsexamen und dem Praxisteil während des Referendariats) erworben hat.

Überwiegend geht es in der Beratung natürlich um Gespräche, für die alle Beteiligten genügend Zeit sowie Offenheit mitbringen müssen. Weitere Mittel in einem Beratungsgespräch können auch das Auswerten schulischer Arbeiten, das Einholen von Informationen bei Lehrkräften, weitere Beobachtungsphasen oder auch Testungen sein. Dies ergibt sich aus dem individuellen Beratungsprozess heraus, den ich als eine Begleitung auf dem Weg hin zur Lösung betrachte.

Grundsätzlich unterliegen alle mir in Beratungen mitgeteilten Informationen der gesetzlichen Verschwiegenheitspflicht. Weitere Prinzipien meiner Arbeit sind eine wissenschaftliche Herangehensweise an die jeweilige Fragestellung sowie die Freiwilligkeit und Selbstbestimmtheit aller Beteiligten in einem Beratungsprozess. Selbst wenn ich den ersten Schritt zur Vereinbarung eines Gesprächs gehe, so muss darauf kein zweiter oder dritter Schritt folgen, wenn dies nicht von allen Beteiligten gewünscht wird.

Ein kurzer Überblick zu meinen Arbeitsschwerpunkten:

Allgemeine Problemlagen mit der Schule, wie z.B. Startschwierigkeiten nach dem Übertritt, Leistungsabfall, Aufbau eines effektiveren Zeitmanagements und Arbeitsverhaltens mit passenden Arbeitstechniken (Lernberatung), Unsicherheiten im sozialen Bereich, Prüfungsangst oder Verhaltensschwierigkeiten.

Schullaufbahnberatung, dabei besonders bei Fragen der individuellen Gestaltung der Schullaufbahn, Wiederholen oder Überspringen einer Klasse, Kurswahl oder bei evtl. anstehendem Schulwechsel. Dies geschieht auf Wunsch - und bei Bedarf - auf der Grundlage testdiagnostischer Verfahren.

Anerkennung und die darauf folgende Ausarbeitung eines individuellen Nachteilsausgleichs bei einer Lese-Rechtschreibschwäche oder bei einer Lese-Rechtschreibstörung.

Bei psychischen Problemen, die im Kontext Schule auftauchen und selbst wenn sie nicht ganz direkt mit der Schule zu tun haben, sehe ich mich ebenso als gute Ansprechpartnerin, zum einen für ein klärendes Erstgespräch, zum anderen um eventuell Wege zu anderen Beratungsdiensten oder therapeutischen Einrichtungen aufzuzeigen.

Mögliche Wege zur Terminvereinbarung:

Sie erreichen mich telefonisch unter der Durchwahl 08122 / 90994-8009. Außerhalb der unten angegebenen Sprechzeiten ist es möglich, Nachrichten auf dem Anrufbeantworter zu hinterlassen. Ebenso besteht die Möglichkeit eine Nachricht im Sekretariat oder in meinem Fach zu hinterlassen. Per e-mail wenden Sie sich bitte unter folgender Adresse an mich: sabine.birzele-riss@kag-erding.de

In jedem Fall rufe ich baldmöglichst zur Terminvereinbarung zurück. Sollte es schwierig sein, Sie tagsüber zu erreichen, so bitte ich Sie einen guten Zeitpunkt für einen Rückruf, eine e-mail Adresse oder eine Handynummer mit anzugeben. Diese zusätzlichen Kontaktmöglichkeiten sind eine effektive Hilfe.

Schülerinnen und Schüler können sich natürlich vor und nach dem Unterricht sowie in den Pausen direkt an mich wenden oder mir eine Nachricht ins Fach legen lassen.

Ich hoffe ich konnte durch diese Kurzinfo eventuelle Bedenken gegenüber Psychologinnen im Allgemeinen - oder gar Schulpsychologinnen im Besonderen - zerstreuen und freue mich auf gute Gespräche mit Dir, Euch oder Ihnen. Ihre Sabine Birzele-Riß.

Informationen für Schüler

Liebe Schülerinnen und Schüler,

mir ist es wichtig, dass es Euch an unserer Schule gutgeht. Deswegen nehme ich mir als Schulpsychologin Zeit, wenn Euch etwas auf dem Herzen liegt.

Vielleicht gibt es Probleme

  • in der Schule
  • mit Deinen Lehrern
  • zu Hause
  • mit Deinen Eltern und Geschwistern
  • mit Dir selbst
  • ...

… oder vielleicht möchtest Du einfach über etwas reden, was Dir wichtig ist oder das Du loswerden willst.

Meine wichtigsten Grundsätze sind:

1. Verschwiegenheit
(KEINER erfährt von mir, dass Du da warst und über was wir gesprochen haben wenn Du das nicht möchtest!)

2. Freiwilligkeit
(Jeder DARF zu mir kommen, aber ich zwinge niemanden!)

 3. Selbstbestimmtheit
(Du bestimmst, über was wir reden und wie lange!)

Du kannst einfach in der Schule auf mich zukommen um einen Termin zu vereinbaren und natürlich kannst Du mich auch per Telefon oder Mail erreichen.

Tel:      08122-90994-8009
Mail:    sabine.birzele-riss@kag-erding.de

Schulpsychologin Irina Mann

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

mein Name ist Irina Mann, ich bin sowohl Mathematiklehrerin als auch Schulpsychologin und seit diesem Halbjahr bin ich Mitglied des schulpsychologischen Diensts am KAG. Ich verstehe mich als Ansprechpartnerin für Schüler/innen, Eltern und Lehrkräfte bei allen Fragen und Sorgen im Zusammenhang mit der Schule.

Schulpsychologen sind an die Schweigepflicht gebunden, d. h. ohne Einverständnis der Ratsuchenden dürfen keine Informationen an andere Personen weitergeben werden - auch nicht an Lehrer oder die Schulleitung. Die Beratung ist kostenlos und freiwillig.

Die schulpsychologische Beratung versucht, andere Blickwinkel zu eröffnen und neue Ziele zu entwickeln. Gerne können wir in einem ersten Gespräch Unterstützungsmöglichkeiten klären.  

Kontaktieren Sie mich hierzu per Email (beratung.mann@gmail.com), während meiner Sprechstunde montags von 10.45 – 11.30 persönlich im Beratungszimmer oder per Telefon (08122-90994-8009, Anrufbeantworter außerhalb dieser Zeiten – Sie werden zeitnah zurückgerufen), oder sprich mich in der Pause im Lehrerzimmer oder im Beratungszimmer an, damit wir einen Termin vereinbaren können.

Herzliche Grüße,

Irina Mann StRefin

Im Schuljahr 2016/2017 fanden drei Austauschbegegnungen statt. Insgesamt 90 Schülerinnen...

Weiterlesen

Man nehme heiße Rhythmen, bezaubernde Orchesterstücke, fetzige Chorklänge, ein...

Weiterlesen