Korbinian-Aigner-Gymnasium Erding

Sprachliches, naturwissenschaftlich-technologisches

und musisches Gymnasium

   Sie sind hier: SchulentwicklungAK Werteerziehung

Wo steuert eine Schule hin, wenn sie die ersten Jahre einmal überstanden hat?

Um einen Kurs zu finden und diesen zu halten, sind unserer Meinung nach Werte von großer Bedeutung. Wir, ein Gremium aus Schülern, Eltern und Lehrern, haben in Arbeitsgruppen, die sich regelmäßig an Nachmittagen trafen, diese Werte konkretisiert und für unsere Schule ausführlich definiert. Folgende Werte sind unseres Erachtens dabei für das Zusammenarbeiten und Leben in unserer Schulgemeinschaft wichtig: Mitbestimmung, Wertschätzung, Verantwortung, soziales Miteinander und Wohlbefinden. Unsere Vorschläge sollen im kommenden Schuljahr der Schulgemeinschaft vorgestellt werden und dort in den einzelnen Gremien zur Diskussion gestellt werden, um letztendlich in eine Schulverfassung zu münden.

Wir sind froh darüber, in unserer Arbeit hin zu dieser Schulverfassung einen großen Schritt weitergekommen zu sein, doch sind wir noch lange nicht am Ziel: Es gilt nun, die einzelnen Werte mit Leben zu füllen, und wir sind dankbar um jeden, der uns dabei tatkräftig unterstützt – insbesondere um jeden von Euch, liebe Schülerinnen und Schüler! Denn letztendlich profitieren wir alle von unserer Vorstellung, eine positive Persönlichkeitsentwicklung und Leistungsbereitschaft dadurch zu fördern, dass wir einen Lebensraum schaffen, in dem sich alle Schüler und Lehrer wohlfühlen können. Wenn wir schon gemeinsam viel Zeit in der Schule verbringen und sie daher zwangsläufig ein großer Teil unseres Alltags ist, können gemeinsame Grundsätze der Schulfamilie einen Beitrag dazu leisten, sich mit der Schule zu identifizieren.

Im Schuljahr 2016/2017 fanden drei Austauschbegegnungen statt. Insgesamt 90 Schülerinnen...

Weiterlesen

Man nehme heiße Rhythmen, bezaubernde Orchesterstücke, fetzige Chorklänge, ein...

Weiterlesen