Sie sind hier: SchulalltagFörderungIndividuelle FörderungFörderseminare (Jgst. 9, 10)

Förderseminare für die Jahrgangsstufen 9 und 10

Bewährt hat sich der epochale und inhaltliche Aufbau der Förderseminare. Für Schüler, die auf Grund ihrer schwachen Vorjahresleistungen oder einer Empfehlung der letztjährigen Klassenkonferenz namentlich zur Teilnahme aufgefordert wurden, ist der Besuch des Förderseminars im entsprechenden Fach für das ganze Jahr verpflichtend. Die Eltern können sie jedoch mit schriftlicher Begründung zu Schuljahresbeginn abmelden.

Alle anderen Schüler der Klassen 9 und 10, die Förderung auf freiwilliger Basis wünschen, müssen nicht mehr zwangsläufig ein ganzes Jahr hindurch den Förderunterricht in einem Fach besuchen, sondern können auf vier über das Jahr verteilte, inhaltlich geschlossene Themeneinheiten zurückgreifen. Konkret heißt das: In den Fächern Mathematik, Englisch, Deutsch, Latein und Französisch wird pro Vierteljahr je ein für die künftige Oberstufe relevanter Schwerpunktbereich bearbeitet. Die Schüler können also beispielsweise ein Quartal lang Themen der englischen Grammatik nachholen, im nächsten Quartal das Wichtigste zur Erörterung repetieren und sich dann im zweiten Halbjahr etwa auf Mathematik konzentrieren. Es ist aber genauso möglich, sich das ganze Jahr hindurch auf ein Fach zu beschränken und über alle vier Quartale nur dieses zu belegen.

Ergänzt wird das Angebot durch ein fächerübergreifendes Methodentraining.

Förderseminare im Schuljahr 2018/2019

Jahrgangsstufe 9

Fach 1. Quartal 2. Quartal 3. Quartal 4. Quartal
Mathematik Termumformungen Gleichungen/Gleichungssysteme Funktionen Wiederholung wichtiger Inhalte 1. Halbjahr
Latein Phänomene lat. Grammatik Übersetzungstechniken Teil I Satzlehre Übersetzungstechniken Teil II
Französisch (mit Jgst. 10) Grundlagen; frz. Satzbau; Verben Zeiten; Leseverstehen Sprechfertigkeit/Hörverstehen Texte verfassen; Mediation


Deutsch
wird als Schreibtraining und zusätzlich mit spezifischer Förderung auch für Schüler mit Deutsch als Zweitsprache als ganzjähriger Kursus durchgeführt. 

Jahrgangsstufe 10

Fach 1. Quartal 2. Quartal 3. Quartal 4. Quartal
Mathematik Termumformungen Lösen von Gleichungen Funktionen Geometrie
Französisch (mit Jgst. 9) Grundlagen; frz. Satzbau; Verben Zeiten; Leseverstehen Sprechfertigkeit/Hörverstehen Texte verfassen; Mediation


Deutsch
wird als Schreibtraining und zusätzlich mit spezifischer Förderung auch für Schüler mit Deutsch als Zweitsprache als ganzjähriger Kursus durchgeführt. 

Schulleitung und Lehrern des KAG ist an der Förderung besonders begabter, leistungsstarker...

Weiterlesen

Seit vergangenem Samstag sind 18 Schüler des KAG mit ihren beiden Begleitlehrkräften Sarah...

Weiterlesen

Am 2. Oktober 2018 waren alle Botschafterschulen des Europäischen Parlaments aus...

Weiterlesen

In ein fremdes Land zu reisen, dessen Sprache man erst seit kurzem lernt, dessen Kultur...

Weiterlesen

Als Ruhezone und aus Naturverbundenheit präsentierte der Künstler Daniel Spoerri 1985 sein...

Weiterlesen