Sie sind hier: SchulalltagFächerReligionWeihnachtstrucker 2016

Gemeinsam Gutes tun – die Schulfamilie des KAG unterstützt den Weihnachtstrucker

Alle Jahre wieder beteiligen sich die Schülerinnen und Schüler unserer Schule an der Päckchenaktion der Johanniter, um auf diese Weise ein Zeichen gegen das Leid in der Welt zu setzen. Die Johanniter sammeln während der Vorweihnachtszeit Päckchen mit Grundnahrungsmitteln, Hygieneartikeln, Süßigkeiten und kleinen Geschenken für arme Familien in Osteuropa sammeln. Am zweiten Weihnachtsfeiertag fährt der Johanniter-Weihnachtstrucker dann in die Zielregionen gebracht und verteilt die Päckchen dort direkt an die bedürftigen Menschen.

Um die Hilfsaktion zu unterstützen, schnürten die Schülerinnen und Schüler im Laufe der Adventszeit zahlreiche Päckchen. Kurz vor Weihnachten luden sie diese dann in die Autos der am Projekt beteiligten Lehrkräfte, welche die Pakete am 21.12.16 zur Sammelstation brachten. „Ich möchte helfen. Denn vielen Menschen auf der Welt geht es nicht so gut wie mir“, erklärte eine Schülerin, als sie ihr Paket im Kofferraum verstaute.

Tür auf, Kameras, Lichtblitze, Reporter. Frank-Walter Steinmeier ist aus Slowenien...

Weiterlesen

Auch in diesem Schuljahr finden in der letzten Schulwoche vor den Sommerferien wieder die...

Weiterlesen

Zum Schuljahresende bietet das Beratungsteam wieder vier Beratungstage für Schüler und...

Weiterlesen

Am Donnerstag, 11. April, fand in unserer Turnhalle bereits die vierte Auflage des...

Weiterlesen