Sie sind hier: SchulalltagFächerReligionWeihnachtstrucker 2016

Gemeinsam Gutes tun – die Schulfamilie des KAG unterstützt den Weihnachtstrucker

Alle Jahre wieder beteiligen sich die Schülerinnen und Schüler unserer Schule an der Päckchenaktion der Johanniter, um auf diese Weise ein Zeichen gegen das Leid in der Welt zu setzen. Die Johanniter sammeln während der Vorweihnachtszeit Päckchen mit Grundnahrungsmitteln, Hygieneartikeln, Süßigkeiten und kleinen Geschenken für arme Familien in Osteuropa sammeln. Am zweiten Weihnachtsfeiertag fährt der Johanniter-Weihnachtstrucker dann in die Zielregionen gebracht und verteilt die Päckchen dort direkt an die bedürftigen Menschen.

Um die Hilfsaktion zu unterstützen, schnürten die Schülerinnen und Schüler im Laufe der Adventszeit zahlreiche Päckchen. Kurz vor Weihnachten luden sie diese dann in die Autos der am Projekt beteiligten Lehrkräfte, welche die Pakete am 21.12.16 zur Sammelstation brachten. „Ich möchte helfen. Denn vielen Menschen auf der Welt geht es nicht so gut wie mir“, erklärte eine Schülerin, als sie ihr Paket im Kofferraum verstaute.

Die Klasse 5F hat Anfang des Jahres bei dem Schulprojekt von Sealife zum Thema „Tauchgang...

Weiterlesen

Wie jedes Jahr feiert die ganze Schulfamilie heuer wieder ein großes heiteres Sommerfest....

Weiterlesen

Das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus fördert in Zusammenarbeit mit...

Weiterlesen

Es war ein besonderer Abend, den die Musiker*innen KAG zu ihrem diesjährigen Sommerkonzert...

Weiterlesen

Beim mittlerweile in ganz Deutschland bekannten Stadttriathlon landeten die ...

Weiterlesen

Am Dienstag, den 9. Juli 2019, hat der ehemalige ZDF-Korrespondent Joachim Jauer sein...

Weiterlesen