Sie sind hier: FächerSozialkundeExkursion & VeranstaltungEin Erdinger in Europa

Ein Erdinger in Europa

Die Schülerinnen und Schüler der 10ten Jahrgangsstufe bekamen in den letzten Jahren mehrmals die Gelegenheit, durch den Mitarbeiter der EU-Kommission, Herrn Norbert Schöbel, über die Europäische Union informiert zu werden.

Zu Beginn des Gesprächs erzählte Herr Schöbel, ein gebürtiger Erdinger, etwas über seine Person und seinen beruflichen Werdegang sowie seine Tätigkeit in der EU-Kommission. Im Anschluss daran erarbeitete er zusammen mit den Klassen eine grobe Übersicht der EU, ihrer 27 Mitgliedsstaaten und ihre zahlreichen Institutionen.

Dass Europa auch die Jugendlichen betrifft, bekräftigte er, indem er einige der zahlreichen Möglichkeiten erläuterte, die die Europäische Union speziell den Schülern bietet. So erhielten wir Einblicke in das Erasmus-Programm, welches es Studenten ermöglicht, mit Unterstützung der EU an europäischen Universitäten zu studieren. Programme wie diese seien wichtig, um den Zusammenhalt innerhalb Europas zu wahren und zu stärken.

Vertreter von über 100 Schulen aus Ober- und Niederbayern waren am Freitag, den 10....

Weiterlesen

Schuldig oder nicht schuldig? Zwölf Geschworene (Hier stellen sie sich vor...), Frauen und...

Weiterlesen