Sie sind hier: FächerGeographieProjekteEuropa-Projekt 7. Klassen

„Unsere Reise durch Europa“ – Das Geographieprojekt in der 7. Jahrgangsstufe

Im Geographieunterricht der 7. Jahrgangsstufe befassen sich die Schülerinnen und Schüler ausgehend von ihrem Grundwissen über Bayern und Deutschland mit vielfältigen naturgeographischen Merkmalen und Strukturen in Europa. Die politische Gliederung des Kontinents, seine kulturelle Vielfalt und die Zusammenarbeit in Europa werden ebenso untersucht wie die naturräumliche Gliederung, Klima- und Vegetationszonen oder Ursachen und Folgen von Vulkanismus und Erdbeben. Darüber hinaus bilden die Nutzung von Meeren und Küsten sowie die Entwicklungschancen ländlicher Räume und großer Industrie- und Ballungszentren weitere Schwerpunkte im Fachunterricht der 7. Jahrgangsstufe.

 

Über das Schuljahr hinweg erarbeiten die Schülerinnen und Schüler zudem im Sinne einer themenorientierten Länderkunde selbständig Portraits verschiedener europäischer Staaten, was in den Klassen stets auf eine besonders positive Resonanz stößt. Das Projekt „Unsere Reise durch Europa“ bietet den Mädchen und Jungen die Möglichkeit, ihre Interessen für ein bestimmtes Land in den Vordergrund zu stellen und sich weitgehend selbstständig über mehrere Wochen hinweg mit einem erdkundlichen Thema zu diesem Land zu beschäftigen.  

Nach der Einteilung in Kleingruppen und der Themenfestlegung wird innerhalb der Arbeitsgruppen ein Zeit- und Arbeitsplan erstellt, ehe in der Recherchephase der Weg zu den Länderlexika in die Schulbibliothek und in den meisten Fällen auch an den Computer führt. Für die Präsentation vor der Klasse muss ein übersichtliches und informatives Plakat gestaltet werden und der Vortrag darf und soll alle Sinne der Klassenkameraden ansprechen. Die Schüler arbeiten hierzu mit Flaggen der Länder, CDs mit landestypischer Musik, üben Tänze ein und servieren nicht selten sogar landestypische Köstlichkeiten…

 

Für die Fachschaft Geographie

Manuel Hock

 

 

Vertreter von über 100 Schulen aus Ober- und Niederbayern waren am Freitag, den 10....

Weiterlesen

Schuldig oder nicht schuldig? Zwölf Geschworene (Hier stellen sie sich vor...), Frauen und...

Weiterlesen